Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier

Newsletter 3. Quartal 2019

Sehr geehrte(r) Frau/Herr

Willkommen zur neuesten Ausgabe des Topmotors Newsletters mit Beiträgen zu aktuellen Entwicklungen und Veranstaltungen rund um das Thema energieeffiziente Antriebssysteme in der Industrie.

Beste Grüsse vom Topmotors-Team
Rolf Tieben & Petar Klingel

NEWS
BASICS Nr. 09 «Kältesysteme» online
Kältesysteme sind ein wichtiger Bestandteil vieler Unternehmen in der Schweiz. Ein Ausfall oder eine zu geringe Kühlleistung hat meistens eine unmittelbare Auswirkung auf die Produktion, die Qualität und die Lagerung – sowohl bei Fertigungs- oder Chemieprozessen, bei der Lebensmittelverarbeitung oder in der Logistik. Gleichzeitig ist die Kälteerzeugung auch ein energieintensiver Prozess mit aufwendigen, kostspieligen Kältenetzen und -aggregaten und mit heiklen Stoffen (Kältemittel). BASICS Nr. 09 befasst sich mit dem Thema Kältesysteme und ist ab sofort online verfügbar.
Alle BASICS finden Sie unter: www.topmotors.ch/BASICS

Neue FAQs
Topmotors führt auf www.topmotors.ch eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten rund um das Thema effiziente Antriebssysteme. Neu sind folgende Fragen dazu gekommen:
  • Stimmt es, dass IE1 Motoren bei kurzen Taktzeiten effizienter sind als IE3 Motoren, weil diese aufgrund ihrer höheren Masse ein höheres Trägheitsmoment haben?
  • Was gilt es zu beachten, wenn ich den Netzdruck in meinem Druckluftnetz reduzieren möchte um Energie zu sparen?
Die Antworten und weitere FAQs finden Sie hier: www.topmotors.ch/FAQ

Topmotors Webinar Nr. 10:
«Einfluss von Lagerströmen auf die Standfestigkeit von Motoren» - online
Topmotors veranstaltete am Dienstag, 03. September 2019 ein Webinar zum Thema «Einfluss von Lagerströmen auf die Standfestigkeit von Motoren». Dr. Hanna Putzi-Plesko von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) präsentierte einen 30- minütigen Fachvortrag und gab einen Einblick in das Thema.
Das Video des Webinars finden Sie ab sofort auf unserem YouTube-Kanal oder unter: www.topmotors.ch/webinare

EEMODS'19 in Tokio - Rückblick
Die internationale Konferenz «EEMODS - Energy Efficiency in Motor Driven Systems » fand zwischen dem 17. und 19. September 2019 in Tokio statt. Die Konferenz bietet eine ausgezeichnete Plattform für einen Austausch zu Richtlinien, Mindestanforderungen und Technologien im Bereich der effizienten elektrischen Antriebssysteme. Die über 120 Teilnehmenden bestanden aus Vertretern der Industrie und der öffentlichen Hand, Forschern, Energieberater und weitere interessierte Fachleute. Die Präsentationen von Topmotors / Impact Energy finden Sie unter: www.topmotors.ch/en/publications

Neues EMSA Tool - DTI-Hydracalc
Die neueste Ergänzung zu den Tools von EMSA (4E's Electric Motor Systems Annex) ist ein Hydraulik-Rechner: DTI-Hydracalc. DTI-Hydracalc bewertet alle möglichen Regelungsstrategien für ein Pumpsystem und berechnet die beste Lösung in Bezug auf Motor- und Pumpenauslegung für den bestmöglichen Wirkungsgrad. DTI-Hydracalc wurde vom «Danish Technological Institute» entwickelt. Download hier (im Moment nur auf Englisch verfügbar): www.motorsystems.org/emsa-tools

VERANSTALTUNGEN
Motor Summit 2019 Switzerland in Bern:
Vorläufiges Programm online
Am 04. Dezember findet bereits der 9. Motor Summit statt. Neu wird am Nachmittag eine französische Session parallel zum deutschsprachigen Programm durchgeführt. Die aktuellen Programmdetails sind online!
Alle Informationen und Registrierung unter: www.motorsummit.ch
SIEMENS ist offizieller Industrieaussteller 2019
Am Motor Summit 2019 wird Siemens ihre neusten und innovativsten Produkte live den Teilnehmern auf einer Präsentationsfläche vorführen. Jonas Harant wird in seinem Vortrag «Intelligente Motorüberwachung zur Zustands- und Fehlererkennung» über den aktuellen Stand der Technik berichten und lädt alle Teilnehmer während der Pausen zur Demonstration ein und steht zusammen mit seinen Kollegen für Fragen zur Verfügung.
Motor Summit 2019 - Das erste Mal in Bern
Wir freuen uns den Motor Summit das erste Mal in Bern zu veranstalten.
«Energieeffizienz ist unabdingbar, wenn wir die Ziele von Paris aber auch ganz konkret auf Ebene der Stadt Bern die mit der Energie- und Klimastrategie 2025 gesteckten Ziele erreichen wollen.»Reto Nause, Direktor für Sicherheit, Umwelt und Energie der Stadt Bern, Keynote Speaker Motor Summit 2019

Topmotors Webinar Nr. 11:
«Zusatznutzen von Effizienzmassnahmen in der Industrie»
Rita Werle (Topmotors) präsentiert einen 30- minütigen Fachvortrag über «Zusatznutzen von Effizienzmassnahmen in der Industrie». Im Anschluss bietet sich allen Teilnehmern Zeit für Fragen und Diskussionen. Das Webinar wird aufgezeichnet und anschliessend auf unserem YouTube Kanal zur Verfügung gestellt.
  • Thema: «Zusatznutzen von Effizienzmassnahmen in der Industrie»
  • Referentin: Rita Werle, Topmotors
  • Datum: Dienstag, 05. November 2019
  • Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr
  • kostenlose Registrierung
Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten 1 Std. vor dem Webinar eine Erinnerung.
Informationen und Registrierung: www.topmotors.ch/webinare

Energissima 2020 - Save the date
Energissima, die einzige Publikumsmesse der Romandie, die sich ausschliesslich effizienten Produktions- und Verbrauchsmethoden für erneuerbare Energieträger beim Bauen, beim Wohnen und bei der Mobilität widmet. Sie findet vom 23. bis 26. April 2020 in Espace Gruyère, Bulle statt. Topmotors ist Partner und Teil des table ronde «Optimisation du processus de production et des infrastructures dans l'industrie», der am 24. April 2020 im Rahmen der energissima stattfindet. Weitere Infos dazu folgen.
Mehr Infos zur energissima finden Sie hier: www.energissima.ch

FÖRDERPROGRAMME
TopFU - Erfolgreich gestartet
Nach einer 6-monatigen Aufbauphase ist das neue Topmotors Programm «TopFU» nun erfolgreich gestartet. Die neue 3-sprachige Website www.TopFU.ch bietet allen Interessierten nun die Möglichkeit, sich über das Programm zu informieren. Mit nur wenigen Angaben können Sie am Förderprogramm teilnehmen und bis zu 30% der Investitionskosten, für die Nachrüstung eines Frequenzumrichters, als Förderbeitrag erhalten.  
www.TopFU.ch
TopFU - Expertennetzwerk
TopFU bietet ab dem 01. Oktober eine Liste mit Experten aus der Praxis an, die Sie mit ihrem Fachwissen als Partner bei Optimierungen tatkräftig unterstützen können. Die Liste beinhaltet Servicefirmen, Lieferanten und Hersteller, an die Sie sich bei Bedarf wenden können. TopFu ist neutral und macht keine Vorgaben bezüglich Partner, Hersteller oder der zu verwendenden Technologie bei Umsetzungsmassnahmen. Details zur Förderfähigkeit und die Teilnahmebedingungen finden sie in den AGB´s.
Alle Infos hier: Expertennetzwerk
Alle Programmdetails hier: AGB's

Förderung von effizienten Lüftungsanlagen - Optivent
Eine effiziente Lüftungsanlage spart Strom und Geld. Das Förderprogramm Optivent von Energie Zukunft Schweiz (EZS) kann bis zu 40% der Investitionskosten und evtl. zusätzliche Energieanalysen finanzieren. Optivent klärt die Förderberechtigung von Anlagen ab und begleitet bei der Einreichung von Fördergesuchen und Einsparnachweisen.
Kontakt und Info: www.opti-vent.ch

© Topmotors 2019: Inhalte des Newsletter können kopiert werden. Senden Sie uns bitte ein Belegexemplar.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
Si vous ne désirez plus recevoir notre Newsletter, vous pouvez vous désabonner ici.
Se non volete più ricevere questa newsletter, potete cancellare la vostra iscrizione qui.


 

Topmotors, Gessneralle 38a, 8001 Zürich, Schweiz
+41 (0)44 226 20 10, info@topmotors.ch
www.topmotors.ch